Für den Einsatz von 360° Fotos bei booking.com gibt es viele gute Gründe!

Sieht man sich die verfügbaren Einträge an, so hat der Großteil davon über 40 Fotos bei den Angeboten.

Prinzipiell ist das sehr löblich, doch wer möchte schon beim Hotel Vergleich hunderte Fotos sichten? Eben. Es ist mühsam und kostet viel Zeit. Jedoch genau diese haben viele nicht und dadurch wird das nächste Hotel oft gar nicht mehr angeschaut.

Um hier entgegenzuwirken bieten 360° Panoramen die ideale Lösung! Da in einem Panorama alles sichtbar ist, wird die Zahl an Fotos reduziert, der Informationsgehalt bleibt dabei jedoch auf dem selben Level. Ein weiterer Vorteil ist hier auch die erhöhte Verweildauer, wodurch sich der Betrachter länger mit Ihrer Location und Ihrer Marke beschäftigt.

Heben Sie sich durch den Einsatz von 360° Fotos von der Konkurrenz ab und überzeugen Sie schon online.