ANWENDUNG VON 360° CONTENT IM ALTERSHEIM

Bei den Themen VR und 360° muss es nicht immer um Immobilien, Spannung, Spiele oder Schulungen gehen. Auch im Bereich Geriatrie, der Altenmedizin, können diese beiden Themen eine wichtige Rolle spielen.
Viele Senioren gehen in ein Altersheim, wenn sie die Situation zu Hause alleine nicht mehr bewälltigen können. So wird der Alltag schlagartig nicht mehr selbst bestimmt, sondern vom Gemeinschaftsalltag geleitet.
Was aber, wenn man nun einen Ausflug machen möchte? Normalerweise auch kein Problem. Die Kinder können einen Abholen und mit dem Auto fährt man an das gewünschte Ziel.
Doch durch das Auftreten des COVID-19 Virus hat sich auch in diesem Bereich einiges Verändert! So hat die Krise zu einigen Einschränkungen der Heimbewohner geführt. Beispielsweise wurden zeitweise Kontakte zu anderen Mitbewohnern nicht mehr möglich, oder zum Schutz der Bewohner und somit aus Sicherheitsgründen wurde das verlassen der Zimmer eingeschränkt.
Man selbst als Person die noch alles selber machen kann sieht hier nicht wirklich ein Problem, doch wenn man in einem Alter ist, wo das Anziehen, essen, und vieles mehr Hilfe bedarf ist dies ein massives Problem. Auch wenn viele Leute es nicht sagen, oder nicht mehr richtig sagen können, ist es einfach Langweilig. Jeder Mensch hat ein Bedürfnis nach Abwechslung, Bewegung und Gemeindschaft. Doch wie kann man hier Abhilfe schaffen? Wie kann man den Leuten Helfen?
Durch den Einsatz von 360° kann man hier weiterhelfen und Abwechslung verschaffen!

 

Kurze Konzepte mit unterschiedlicher Spieldauer können die Aufmerksamkeit hoch halten und vor Ort Soundaufnahmen erhöhen den Realitätsgehalt. Da nun die Beschränkungen wieder gelockert wurden, bietet dies den Bewohnern gemeinsame Abwechslung und Gesprächsstoff, da alle das selbe Erlebnis betrachtet haben. So können sie sich im nachhinein austauschen und über das erlebte sprechen.
Summary
Article Name
ANWENDUNG VON 360° CONTENT IM ALTERSHEIM
Description
360° Inhalte können der älteren und dementen Menschen in Altersheimen die Lebenssituation verbessern und zu einer Verbesserung der Lebensqualität beitragen.
Author