DIE ROLLE VON 360° PANORAMEN UND VIRTUELLEN RUNDGÄNGEN IN DER REISEPLANUNG UND REGIONSVERMARKTUNG

Der größte Vorteil von 360° Aufnahmen ist sicherlich die freie Wahl der Blickrichtung des Betrachters. Man hat selbst in der Hand wohin man schauen möchte, und kann so das Betrachtungserlebnis maßgeblich selbst beeinflussen!
Laut Prognosen wird auch in der virtuellen Reiseplanung und dem Tourismus im Allgemeinen, die Rolle von 360° und VR weiter steigen.
Die Möglichkeit seine Reise über zusätzliche 360° Content zu planen bietet auch jetzt schon einige Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Recherche!
  • 360° Fotos bzw. Videos sind nur schwer manipulierbar
  • 360° Ansichten zeigen nicht nur “die eine” schöne Ansicht (die vielleicht manipuliert ist)
  • bekannte Sehenswürdigkeiten können rund um den Urlaubsort erkundet werden
Ein weiterer Vorteil ist, dass so Erlebnisse auch außerhalb dieser Region erlebbar gemacht werden. Dieser Content kann zum Beispiel von Tourismusverbänden, Tourismusinformationen oder Hotels zu Marketingzwecken verwendet werden und so das Interresse für eine Region steigern.