VIRTUELLE 360° RUNDGÄNGE UND IHRE ROLLE IN MODERNER IMMOBILIENVERMARKTUNG

Durch den Einsatz von virtuellen Rundgängen in der Immobilienvermarktung profitieren Sie von unschlagbaren Vorteilen.
Setzt man 360° Rundgänge ein, so kann man Immobilien schneller, effizienter und moderner vermarkten. Und von diesen Vorteilen profitieren beide Seiten:
Verkäufer können ohne viel Aufwand 24/7 präsent sein
Käufer können bequem per Mausklick potentielle Immobilien besichtigen. Egal ob auf dem Laptop, PC, Tablet, VR Brille oder dem Smartphone.

 

BESICHTIGUNGSTOURISMUS DURCH 360° RUNDGÄNGE VERMEIDEN

Durch die Digitalisierung wird auch die Immobilienvermittlung schneller und effizienter als je zuvor. So zeigt sich, dass virtuelle Rundgänge mit Begeisterung angenommen werden. Wenn man den Mehrwert bedenkt, ist das nicht verwunderlich. Immobilien immer und überall selbstständig erkunden. TOP.

Ein weiterer Vorteil von 360° Rundgängen besteht darin, dass man ein ganzheitliches Bild einer Immobilie erhält. Nicht nur einzelne Ecken. So können Interessenten ganz einfach entscheiden ob sich eine Besichtigung vor Ort auszahlt. Wichtig ist hier zu erkennen, dass es nicht darum geht einen Besuch vor Ort zu ersetzen, sondern um die Zeit beider effizient zu nutzen.
So können im Büro per VR Brille alle möglichen Immobilien erkundet werden und im Anschluss werden Termine für vor Ort Besichtigungen ausgemacht.

 

VIRTUELLE BESICHTIGUNGEN IN DER PRAXIS

Abgesehen von der reinen Visualisierung können noch Hotspots in den Räumlichkeiten eingebettet werden. So lassen sich Bilder, Videos, Audio Dateien, Texte, PDFs, Formulare, 3D Modelle oder weiterführende Links einbetten.
Dadurch können Hintergrundinformationen, Gestaltungsmöglichkeiten oder Fotos der Umgebung eingebettet werden.

 

WANN UND WESHALB SIND 360° RUNDGÄNGE SINNVOLL

Wenn für ein Unternehmen die Räumlichkeiten und die Örtlichkeit eine wichtige Rolle spielen, dann sind 360° Rundgänge (Virtuelle Touren) die ideale Möglichkeit seine online Präsenz zu erweitern.
Das aktuell beste Tool, um Orte und Räumlichkeiten zu vermarkten sind sicherlich virtuelle Rundgänge! Durch den Einsatz des Mediums 360° schafft man ein deutlich besseres Raumgefühl als mit einfachen “flachen” Fotos. So bietet das Medium 360° eine optimale Vermarktungsmöglichkeit.
Profitieren können hiervon unter anderem folgende Branchen:

  1. Praxen und Ordinationen
  2. Architekten und Planungsbüros
  3. Immobilienmakler
  4. Geschäftslokale
  5. Shops
  6. Hochzeitslocations
  7. Hotelbetriebe
  8. Gastronomiebetriebe
  9. Eventlocations

 

PERFEKT FÜR IHR CONTENT MARKETING

Durch den Einsatz von 360° Medien ergeben sich für Sie noch weitere Vorteile!
Aus einer 360° Aufnahme können hochauflösende Bildmaterialien entnommen werden. Ideal für den Einsatz in Immobilien Exposes, in Webauftritten, auf Social Media oder für Newsletter Marketing.

Summary
Article Name
VIRTUELLE 360° RUNDGÄNGE UND IHRE ROLLE IN MODERNER IMMOBILIENVERMARKTUNG
Description
Gerade bei der Vermarktung von Immobilien können virtuelle Rundgänge und 360° Panoramen Interessenten einen umfassenden Überblick verschaffen.