WEINGÜTER DIGITAL ERLEBEN
 
Gerade bei Weingütern gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten um Bild- und Videomaterial sowie digitale Medien aufzunehmen. Der Vorteil von Weingütern gegenüber anderen Unternehmen ist sicherlich , dass das gesamte Jahr über Veränderungen stattfinden. Somit bietet sich in jedem Monat die Möglichkeit Content aufzunehmen, um die unterschiedlichen Marketingkanäle und ansonsten benötigten Materialien abzudecken und zu bespielen.
 
Eine Möglichkeit ein Weingut "zu digitalisieren und erlebbar" zu machen, ist sicherlich der Einsatz von virtuellen 360° Rundgängen. Dadurch ist es dem Betrachter zu jeder Zeit und von überall aus über das Weingut führen kann. Wurde der Rundgang aufgenommen und erstellt, so kann man beginnen sich zu überlegen welche Bereiche man im Speziellen hervorheben und mit Zusatzmaterialien ausstatten möchte.
Hier können nahezu alle Materialien eingebettet werden und verwendet werden. Egal ob Preislisten als PDF, Auszeichnungen als JPG, Audio Interviews als MP3, Imagefilme verlinkt und eingebettet (aus dem www oder als eigenes Video eingebettet) und vieles mehr.
 
Ich beschäftige mich schon lange und gerne mit der Fotografie in Weingärten und den Entwicklungen dieser über das ganze Jahr verteilt, und so haben sich über die Jahre schon einige Ideen und Entwürfe in meinen Skizzenbüchern angesammelt. Egal ob Foto, Film, Print oder 360°, für ein so vielfältiges Unternehmen wie ein Weingut sollte man nicht nur auf ein Medium setzen.